Insektenschutz-Gewebe von KoRd aus Deutschkreutz

Bei KoRd in Deutschkreutz wird bei der Herstellung von Insektenschutzsystemen mit vielfältigen, qualitativ hochwertigen Gewebearten gearbeitet.

Das richtige Gewebe für Insektenschutzsysteme

Das Wichtigste an einem effektiven Insektenschutzsystem ist das passende Gewebe. Wir beraten Sie, welche Gewebeart für welche Anforderung am besten geeignet ist. Eines können wir Ihnen in jedem Fall garantieren: Unsere Produkte sind von höchster Qualität, Stabilität und Langlebigkeit.

Gewebearten für wirksamen Insektenschutz

Wir verwenden unterschiedliche Gewebearten für verschiedenste Einsatzbereiche:

Gewebearten

  • Fieberglasgewebe: Dies ist das bewährte Standard-Gewebe für unsere Insektenschutzsysteme. Es besteht aus kunststoffummanteltem Fieberglas und zeichnet sich durch Wetter- und Reißfestigkeit aus | Farben: Schwarz und Grau

  • Klarsicht-Gewebe: Diese Gewebeart ist sehr lichtdurchlässig und kaum sichtbar | Farbe: Schwarz

  • Pollenschutzgewebe: Das Pollenschutzgewebe ist besonders feinmaschig und schützt auch vor dem Eindringen kleinster Pollen. Es ist insbesondere für Allergiker ideal | Farbe: Schwarz

  • Pet Screen-Gewebe: Das Pet Screen-Gewebe wurde speziell zur Berücksichtigung von Haustieren entwickelt. Es zeichnet sich durch überdurchschnittliche Reißfestigkeit aus | Farben: Schwarz oder Grau

  • Edelstahlgewebe: Diese Gewebeart wird z.B. bei Kellerfenstern eingesetzt und schützt vor dem Eindringen von Mäusen und Ratten. Es ist hochbelastbar und reißfest.

Wir beraten Sie jederzeit gerne zur passenden Auswahl Ihres Insektenschutzsystems! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/240 431 525 – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Stabile Insektenschutzgewebe von KoRd aus Deutschkreutz im Burgenland